fbpx

Wie lange sollte eine Umarmung dauern, die eine Verbindung herstellt?

Bindungsforscher haben herausgefunden, dass Umarmungen unterschiedliche Effekte haben – je nachdem wie lange sie dauern. Lässt du dir Zeit in einer Umarmung, entsteht Intimität. Tust du das nicht, ist die Umarmung zu kurz, bleibt sie unverbindlich, und du und dein Partner / dein Kind / deine Freundin haben keine wirkliche Verbindung. Die Umarmung ist Kosmetik.

Damit sich zwei Menschen wirklich spüren, damit sie wirklich eine Verbindung zueinander haben, sollte eine Umarmung mindestens 9 Sekunden dauern. Das ist nicht wirklich lange – aber die meisten Umarmungen sind kürzer! Probier es aus. Du wirst den Unterschied merken!

Teile diese Beitrag:

Weitere Beiträge

  • Alle Themen
  • #coronapsychology
  • Aktuelles
  • Allgemein
  • Beziehung
  • Body
  • Dauerbrenner
  • Erziehung
  • Gesellschaft und Politik
  • Mentaltraining
  • Resilienz
  • Selbstcoaching
  • Soul
  • Therapie
  • Uncategorized
  • Veranstaltungen
  • Workshops
Alle Themen
  • Alle Themen
  • #coronapsychology
  • Aktuelles
  • Allgemein
  • Beziehung
  • Body
  • Dauerbrenner
  • Erziehung
  • Gesellschaft und Politik
  • Mentaltraining
  • Resilienz
  • Selbstcoaching
  • Soul
  • Therapie
  • Uncategorized
  • Veranstaltungen
  • Workshops
Wo kommen die Schuldgefühle her?

Wo kommen eigentlich die ganzen Schuldgefühle her?

Dein Job in Offenburg

Wir suchen Dich – als OfficeManagerIn in Offenburg

Schädliche Schuldgefühle

Schuldgefühle – warum sie schädlich sind

Probleme im Schlaf lösen

Grübelst du in der Nacht? Und geht das: Probleme lösen im Schlaf?

Abonniere meinen Newsletter