Vorbilder richtig nutzen und dich mit ihnen entwickeln

Vorbilder richtig nutzen und dich mit ihnen entwickeln

Kein Mensch, der nicht schon einmal ein Vorbild gehabt hätte – jemanden, der etwas tut oder kann, was man selbst auch tun oder können möchte. Oder jemand, der so ist, wie man gern wäre. Der Werte vertritt, klar ist, authentisch, oder der eine Bomben-Ausstrahlung hat. Jemanden, der erfolgreich ist, oder der ein dickes Fell hat, wo es uns abgeht und wir uns verletzen lassen.

Und wer kein Vorbild hat, sollte sich schnellstmöglich eins zulegen!

Warum das so ist?

Vorbilder helfen uns bei der Orientierung. Weil Menschen sich immer entwickeln (manche gut, manche nicht so), braucht es einen Kompass: Wo soll die Entwicklung hingehen? Welche Ziele stecke ich mir? Vorbilder helfen dabei. Sie können aber noch vielmehr für uns tun.

Stell dir vor, du bist schüchtern, und das schadet dir. Du möchtest es ändern, weißt aber nicht wirklich wie. Denn du hast ja noch keine Strategie und Erfahrung für ein anderes Verhalten. Stell dir nun vor, du findest ein Vorbild, das im Kontakt mit anderen Menschen genauso ist, wie du es gerne sein würdest. Offen, locker, entspannt, irgendwie anders eben. Du kannst nun Folgendes tun: Schlüpfe einfach täglich für ein paar Minuten in deiner Vorstellung in die Haut deines Vorbilds. Stell dir vor, du wärst dieser Menschen und verhalten dich so, wie er oder sie es tun würde. Du wirst mit Überraschung feststellen, dass das recht leicht gelingt. Du bist Schauspieler, du bist in einer fremden Haut, und plötzlich kannst du etwas, das du sonst noch nicht kannst.

Echte Schauspieler erleben das immer wieder. Manche von ihnen waren als junge Menschen introvertiert. Im Laufe ihrer verschiedenen Rollen sind sie so sehr in andere Persönlichkeiten hineingewachsen, dass ihnen deren Eigenschaften irgendwann so vertraut waren, dass sie sich selbst nutzen konnten. Die Hirnforscher sagen: Fake it till you make it. 

Heißt auf Deutsch: Tu so, und irgendwann bist du dann wirklich so

Konkret heißt das: wenn du als introvertierter Mensch jeden Tag ein paar Minuten in der Haut deines extrovertierten Vorbilds herumspazierst, wirst du von Woche zu Woche etwas extrovertierter. Eines Tages wird es dir gar nicht mehr auffallen, du wirst auf andere Menschen zugehen und dich dabei wunderbar normal fühlen. Weil du so geworden bist.

Das gilt für alle Eigenschaften! Du möchtest mutiger sein? Deinen Tag entschlossener angehen? Prioritäten besser setzen? Dich gezielter entspannen und dir Pausen gönnen? Geh es an. Es gibt für alles jemanden, der das super beherrscht. Du brauchst es nur nutzen!

Aktuellste Beiträge aus Ankes Blog

Gefahr durch Isolation

Gefahr durch Isolation

Wir sehen täglich Bilder von Intensivstationen. Keine Bilder aus Altersheimen. Was wir da sehen würden, wäre keine Freude. Alte Menschen, die eh schon wenig Besuch...

Mehr lesen
Befinden wir uns in Corona-Hypnose?

Befinden wir uns alle in Corona-Hypnose?

Die permanente Gefahren-Berichterstattung über Covid-19 erfüllt gerade alle Kriterien für eine Hypnose. Hypnose ist eine von außen induzierte Trance. Das ist ein Zustand fokussierter Aufmerksamkeit....

Mehr lesen
Ohne Krisenmodus keine Chance auf Wachstum

Die Chance in der Krise

Zwischen blanker Panik und „alles nicht schlimm“ taucht immer häufiger auch die beruhigende Nachricht auf, jede Krise sei eine Chance. Für jene, die Panik haben,...

Mehr lesen
Warum Scheitern wichtig ist

Warum Scheitern wichtig ist

Scheitern tut weh. Niemand mag das. Deshalb liegt es nahe, das Scheitern wo es geht zu vermeiden, oder?Stimmt und auch nicht. Klar ist sinnvoll, wenn...

Mehr lesen

Schreibe einen Kommentar

Dein Krisenpaket für mehr Widerstandskraft

Be happy - das einmalige Selbstcoaching-Programm

Glücklich sein, Krisen überstehen, gerade jetzt! Be happy ist das Trainingsprogramm für mehr Resilienz. Wenn du schon lange etwas für Dich tun wolltest, dann ist jetzt der Zeitpunkt!

Dein Krisenpaket für mehr Widerstandskraft

Be happy - das einmalige Selbstcoaching-Programm

Glücklich sein, Krisen gut überstehen, gerade jetzt! Be happy ist das Traningsprogramm für mehr Resilienz, für Standfestigkeit und Durchhaltepower. Gleichzeitig wirst du gelassener und glücklicher.

Nutze jetzt deine Zeit und starte dein persönliches Resilienztraining:
Wähle aus 65 Übungen die jenigen aus, die dir jetzt am besten helfen.

Mit Be happy trainierst du die wesentlichen Bereiche deiner Resilienz, denn Body, Soul und Connection sind die zentralen Kraftfaktoren für die Seele. Du stärkst täglich deine Psycho-Gesundheit und langfristig auch dein Immunsystem.
Wenn Du schon immer etwas für dich tun tun wolltest,
dann ist jetzt der Zeitpunkt!

Das ist im Krisenpaket enthalten:

  • Be happy, das Anleitungsbuch mit 65 Übungen für deine Resilienz
  • mit dem Fahrplanbuch stellst du dir dinen eigenen Übungsplan zusammen
  • Notizbuch für deine Erfahrungen
  • Entspannungs- und Meditations-CD für deine Motivation
  • 30 Minuten Einführungs-Beratung (Telefon oder Videocall)
=