Musik wirkt – ob du willst oder nicht

[vc_row][vc_column width=“1/3″][vc_single_image image=“18185″ img_size=“medium“][/vc_column][vc_column width=“2/3″][vc_column_text]Hast du schon mal erlebt, dass das Staubsaugen mit einem bestimmte Song viel leichter geht? Das Joggen mit der richtigen Musik fast von selbst? Aber auch, wie eine bestimmte Musik deine Laune schlagartig verändert? Und zwar positiv oder negativ?

Musik beeinflusst dich immer – ob du es bewusst merkst oder nicht. Manchmal, wenn die Veränderung extrem ist, merken wir es automatisch. So zum Beispiel beim Autofahren, wenn ein Song im Radio läuft, der die Laune sofort hebt. Automatisch drehen wir dann lauter, und vielleicht singen wir auch mit. Bei anderen Songs wechselst du vielleicht sofort den Sender.

Die meisten Menschen nutzen das Potential, mit Musik ganz gezielt ihre Stimmung und ihre Fähigkeiten zu beeinflussen, viel zu wenig. Dabei liegt ein enormes Potential darin! Vielleicht achtest du in der nächsten Zeit einfach mal darauf, welche Stücke etwas besonders Gutes bei dir auslösen, und hörst sie häufiger ganz absichtlich? Wie du Musik noch intensiver nutzen kannst, beschreibe ich auch in meinem neuen Buch: Gelassen powern. Das Geheimnis mentaler Energie. 

Erscheint am 24.07.2017[/vc_column_text][vc_btn title=“Vorbestellen“ style=“flat“ shape=“square“ color=“warning“ link=“url:https%3A%2F%2Fwww.amazon.de%2FGelassen-powern-Geheimnis-mentaler-Energie%2Fdp%2F3466346789%2Fref%3Dtmm_pap_swatch_0%3F_encoding%3DUTF8%26qid%3D1493832822%26sr%3D8-3|title:Gelassen%20powern%20bei%20amazon%20bestellen|target:%20_blank|“][/vc_column][/vc_row]