Warum Sonne wirklich glücklich macht

Kennst du das? Die Sonne scheint, und sofort geht die Laune in die Höhe! Warum ist das so?

Die Psyche wird gleich auf drei Arten von der Sonne beeinflusst:

  • Durch das Sonnenlicht produziert der Körper Endorphine, Glückshormone. Die Produktion des Hirn-Botenstoffs Serotonin steigt ab. Serotonin hebt die Laune, Ängste nehmen ab, wir fühlen uns fröhlicher. Auch der Schlaf-Wach-Rhythmus wird stabilisiert, wir sind tagsüber fitter und schlafen nachts tiefer.
  • Trifft die Sonne auf die Haut, genauer die UV-B-Strahlen, wird Vitamin D produziert. Dieses stärkt das Immunsystem – und ein starkes stabiles Immunsystem wirkt auch auf die Psyche stabilisierend. Außerdem wirkt Vitamin D auf bestimmte Enzyme, also Eiweissstoffe, die für die Geschmeidigkeit der Blutgefäße sorgen. Die Blutgefäße sind dehnbarer, was sich positiv auf den Blutdruck auswirkt und dabei helfen kann, zu hohen Blutdruck zu regulieren. Ein stabiler Blutdruck wirkt sich ebenfalls positiv und beruhigend auf die Psyche aus.
  • Gehen wir nun davon aus, dass sich Menschen bei schönem Wetter lieber draußen bewegen und Bewegung das stärkste Mittel gegen Stress ist, haben wir sogar noch einen genialen Nebeneffekt!

Also: Raus an die Sonne, sobald sie scheint! Und sei es nur für ein paar tiefe Atemzüge auf dem Balkon oder einen kurzen Spaziergang in der Mittagspause. Die Sonne kommt langsam aus der Winterpause zurück! Heute Vormittag hat sie sich schon gezeigt und Lust auf mehr gemacht!

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück