Schlafstörungen? Bevor du Tabletten nimmst, solltest du diese 9 Dinge ausprobieren!

Sorge für einen regelmäßigen Schlafrhytmus. Das heißt, geh wenn möglich immer zur gleichen Zeit schlafen und steh auch zur gleichen Zeit auf, selbst am Wochenende – egal, wie viel du in der vergangenen Nacht geschlafen hast. Sorge für eine entspannende Umgebung – halte dein Schlafzimmer ordentlich, sorge für eine angenehm kühle Temperatur, eine warme Decke…

Read more
Powerforum

Triff Olympiasiegerin Heike Henkel und andere Top-Redner beim Powerforum!

Gedanken. Begegnungen. Impulse. 12 Top Speaker, darunter die bekannte Leichtathletin und Olympiasiegerin Heike Henkel geben beim ersten deutschen Powerforum alles für deine mentale Energie, physische Kraft, Lebensfreude und Motivation. Erhalte nachhaltige und aktuelle Impulse und lerne alle Speaker persönlich kennen.   Und das erwartet dich beim Powerforum Tanke einen Tag lang beste Energie!  Unsere Experten geben…

Read more

In Sachen Arschloch-Papa

Da zerballert ein Sechsjähriger absichtlich beim Besuch der Oma mit dem Fußball die von ihr geschenkte Pflanze und nennt sie eine „dumme alte Frau“, als diese das nicht in Ordnung findet. Seinen Papa betitelt er als „Arschloch-Papa“. Die Oma macht sich Sorgen. Zu Recht?, fragt die Süddeutsche Zeitung und lässt drei Menschen zu Wort kommen.…

Read more

Veränderung ist harte Arbeit – auch wenn es keiner hören will

Ich will mich verändern. Entscheide, was ich mir wünsche und was ich nicht mehr will. Und bin enttäuscht, wenn es nicht klappt. Und entscheide dann, dass es halt nicht möglich ist. Weil das generell nicht geht, oder weil ich es nicht kann, oder weil es der falsche Moment war oder weil der innere Schweinehund eben…

Read more

Gelassen powern. Leistungsfähig und entspannt durchs neue Jahr

Manchmal ist es besser, mehr zu tun als weniger Mentale Energie folgt anderen Gesetzen als körperliche. Sie kann – im Unterschied zu körperlicher Energie – von einem Moment auf den anderen wechseln. Das Geheimnis mentaler Energie zu kennen, ist die beste Vorsorge gegen Erschöpfung und Burnout. Es führt dazu, dass du langfristig leistungsfähiger und lebensfroher…

Read more

Neu! Heike Henkel und Anke Precht: ENTFESSLE DICH

Heike Henkel und Anke Precht über die Nutzung des Potenzials unseres Gehirns Wir leben in dem Irrglauben, durch permanentes Optimieren erfolgreich zu werden. Wir trainieren, üben und arbeiten ständig an uns. Gleichzeitig lassen wir aber das größte Potenzial zwischen unseren Ohren weitgehend ungenutzt. Denn der Hauptgrund, warum wir so oft trotz unseres Könnens scheitern, ist,…

Read more

Warum Aggression zu Unrecht verteufelt wird – und warum gerade das sie schlecht macht

Aggression verbinden wir meistens mit etwas Schlechtem. Aggression gleich Gewalt, so lautet die gängige Formel. Ist jemand aggressiv, dann ist er böse. Stimmt das wirklich? Es gäbe kein Leben ohne Aggression. Aggression unterscheidet uns Menschen vom Gemüse: Das bleibt wo es ist. Es ist abhängig vom Wetter und den Schnecken, und wird es abgeschnitten, ist…

Read more

Woran erkennst du einen seelisch gesunden Menschen?

Nein, nicht daran, dass er nicht psychisch krank ist! Denn die Kategorien, die Menschen in „seelisch gesund“ und „seelisch krank“ einteilen, sind sehr willkürlich. Sie ändern sich immer mal wieder und haben eher etwas mit der Fragen zu tun, ob ein Mensch funktionsfähig ist („gesund“) oder nicht „krank“). Nehmen wir das Wort „krank“ wörtlich: Krank…

Read more

Warum hört der Ex nicht auf zu streiten?

Jeder kennt das: Da ist ein Paar getrennt, vielleicht schon viele Jahre. Und ständig gibt es Auseinandersetzungen – Streitigkeiten, Vorwürfe, das Streuen von Gerüchten. Noch schlimmer kann es werden, wenn gemeinsame Kinder da sind. Dann gibt es häufig Streit über alles: Um wieviel Uhr gehen die Kinder von einem zum anderen, dürfen sie zum Schüleraustausch…

Read more

Schadet es unserer Beziehung, wenn ich mit meinem Partner darüber rede?

Wir lesen ständig, es sei wichtig, in einer Partnerschaft über die Beziehung zu reden. Stimmt. Und stimmt auch nicht. Warum? Wie überall macht hier die Dosis das Gift. Und die Art der Verabreichung. Es ist gut, sich in einer Partnerschaft darüber auseinander zu setzen, was die Beziehung für die Partner bedeutet und wo beide miteinander…

Read more

Schadet es unserer Beziehung, wenn ich mit anderen über sie rede?

„So ein Quatsch!“ sagte meine gute Bekannte Sandra spontan. „Wenn ich viel über meine Beziehung rede, heißt das doch, dass sie mir wichtig ist.“ Sollte man meinen. Stimmt in der Regel auch. Schadet trotzdem. Warum? Das Erzählen über die Beziehung führt dazu, dass sich andere Menschen, Freunde oder die Familie, ein bestimmtes Bild über die…

Read more

Zerstören Helikopter-Eltern das Selbstbewusstsein ihrer Kinder?

Viel mehr als früher beschützen Eltern ihre Kinder. Viel mehr als früher loben sie sich, und loben und beschützen ist an sich nicht verkehrt. Allerdings macht auch hierbei die Dosis das Gift. Kinder, die überhaupt keine Unterstützung bekommen, um die sich überhaupt nicht gekümmert wird und die keinerlei Wertschätzung und Anerkennung bekommen, leiden darunter meistens…

Read more

Welche drei Dinge solltest du jeden Tag tun?

Es gibt viel, was Menschen tun sollten, um ausgeglichen und lebendig zu sein. Wenn du täglich nur drei Minuten Zeit hast, dir etwas Gutes zu tun, mach Folgendes: Lache mindestens einmal aus vollem Herzen Staune freudig und ausdrucksstark („Wow!!!“) über etwas, und sei es ein Regenwurm, der über einen Feldweg kriecht – oder eine Mail…

Read more

Be happy. Vor dir liegt ein Leben voller Glück. Du musst nur noch zugreifen!

Glück ist eine Fähigkeit Die erste gute Nachricht: Glück ist kein Zustand. Es ist eine Fähigkeit. Und Fähigkeiten kannst du erlernen. So, wie du schreiben und lesen gelernt hast. Oder eine neue Sprache. Oder Schach, Nähen, Kochen, was du willst. Die zweite gute Nachricht: Alles was du brauchst, um glücklicher zu leben ist etwas Ausdauer…

Read more

Warum ist es so schwierig, schlechte Angewohnheiten zu verändern?

Du kennst das: Du nimmst dir vor, eine Angewohnheit zu verändern, tust das ein paarmal ganz bewusst, aber irgendwann merkst du, dass du in den alten Trott zurückgefallen bist. Warum ist das so? Alles, was wir häufig tun, automatisieren wir. Dazu gehören ganz spezielle Fertigkeiten, zum Beispiel das Führen des Skalpells beim Chirurgen, aber auch…

Read more

Handlungen und Rituale

Probekapitel aus „Gelassen powern“ Handlungen führen immer in bestimmte Zustände oder aus ihnen heraus. Was ich damit meine, verdeutliche ich gleich anhand einiger Beispiele für häufige Handlungen. Wenn Menschen solche Handlungen bewusst und regelmäßig nutzen, nennt man sie Rituale. Wer regelmäßig meditiert, gelangt meist schon dadurch in einen fokussierten und ruhigen Zustand, dass er sein…

Read more

„Das mag ich nicht“ – Erste Hilfe für Eltern, deren Kinder alles Mögliche nicht mögen

Knirps, 5 Jahre als, ist zu Besuch. Mit ihm die ersten Stunden die Mama. Der Kleine wird zweimal übernachten, soll sich also wohl fühlen. Vorab habe ich schon viele Instruktionen bekommen: Er braucht eine Gutenacht-Geschichte, sonst schläft er nicht ein. Aber auch so schläft er manchmal nicht ein, dann muss man sich intensiv um ihn…

Read more

Schuld und Schuldgefühle – das ist nicht das Gleiche. Aber oft ein großes Chaos

Zugegeben – das ist nicht gerade ein beliebtes Thema. Mit Schuld mag man eigentlich nichts zu tun haben. Kein Wunder, dass die meisten Menschen ein verkrampftes Verhältnis dazu haben. Dann reden auch noch die Religionen mit. Einerseits über die Erbsünde, die dazu führt, dass wir per se schuldig seien, sozusagen ab Geburt. Und gleichzeitig versprechen,…

Read more

Keiner mag mich und ein Trick, das zu ändern

Manchen Menschen scheint es schon voraus zu eilen: Keiner mag sie. Egal auf welcher Party sie aufschlagen: Sie kommen kaum mit jemandem ins Gespräch, und sind sie auf der Suche nach der Liebe, gehen sie garantiert alleine nach Hause, während andere vor ihren Augen Frühlingsgefühle bekommen. Wie kommt das? Fieses Schicksal? Mieses Karma? Menschen, die…

Read more

Du sagst Nein, und keiner hört auf dich? – So geht es!

Dann sagst du es falsch! Denn ein klares Nein wird gehört und ernst genommen. Wie das geht? Hier ist dein Crash-Kurs: Vermeide Weichmacher. Das sind Wörter wie „eigentlich“, „vielleicht“, „eher“ oder „irgendwie“. Sie schwächen das ab, was du sagst. Vermeide den Konjunktiv: „würde“, „fände gut“, „hätte lieber“. Auch das schwächt, was du möchtest. Mache nach…

Read more

Loslassen tut weh

Loslassen – wir schön sich das anhört! Nach Erleichterung, nach Befreiung. Und all das stimmt. Deshalb wünschen sich ganz viele Menschen, die ich treffe, leichter loslassen zu können. Ich kann das gut verstehen. Alles, was du festhältst, und sei es eine Hoffnung, die sich nicht erfüllt, blockiert ständig einen Teil deiner Lebensenergie – ohne zu…

Read more

Lebenserwartung: 33 Jahre. Prostitution ist kein Beruf wie jeder anderer

Sexarbeiterinnen… Das älteste Gewerbe der Welt… Ein Job, bei dem frau mal schnell 100 € in der Stunde verdient… Und die Bordelle zahlen brav ihre Steuern und sind beim Neujahrsempfang der Stadt eingeladen. Ex-Prostituierte plaudern im Fernsehen über ihren Job und dass sie ihn genießen. Was man dabei vergisst: Jene Ex-Prostituierten sind inzwischen Chefinnen –…

Read more

In welchem Alter wir vernünftig werden (können)

Da hat mir doch kürzlich eine Freundin gesagt: „Ach ja, werden wir wirklich irgendwann vernünftig?“ – „Naja“, habe ich gesagt, „immerhin könnten wir es. Aber das dauert.“ Hirnforscher untersuchen schon lange, welche Bereiche des Gehirns welche Funktionen haben, und wann sie ausreifen. Das Gehirn ist ja beim Säugling noch lange nicht entwickelt, ganz im Gegenteil.…

Read more

Aktuelle Workshops und Vorträge mit Anke!

Heute möchte ich Dich auf ein paar meiner aktuellen Veranstaltungen hinweisen, vielleicht ist ja etwas für dich dabei? 23.01.  Vortrag „Das Sinus Prinzip„ Warum gelingt es manchen Menschen, extrem viel zu leisten und dennoch entspannt und gut gelaunt zu sein, während sich andere quälen und abmühen, erschöpft sind und auf keinen grünen Zweig kommen? Der Vortrag zeigt…

Read more

Wann Lob nichts wert ist

Nix gsagt isch gnug globt! (Nichts gesagt ist genug gelobt!) Dieser Spruch war lange Zeit Realität in Familien und am Arbeitsplatz. Zum Glück sind diese Zeiten überwiegend vorbei (Ausnahmen bestätigen die Regel). Dass Lob und Anerkennung nicht nur nötig sind, damit Menschen sich wohl fühlen und ihrem Arbeitsplatz treu bleiben, damit sich Kinder gut entwickeln…

Read more

Warum reisen cool macht

Reisen macht gelassen und schlau. Warum das so ist, lässt sich leicht erklären. Ich meine nicht: Mit dem Auto ins Allgäu fahren, dort in einem Hotel übernachten, das überall auf der Welt sein könnte, tagsüber essen oder saunieren und abends im Zimmer fernsehen. Oder pauschal in ein anderes Land reisen, vom Flughafen abgeholt werden, im…

Read more