Experimentiere!

Sobald wir unsere täglichen Abläufe verändern, muss sich unser Gehirn umstellen und umbauen. Das heißt: es entwickelt sich – zum Guten, es wird stärker und leistungsfähiger. Veränderungen machen uns fit. Deshalb gönne dir eine lustvolle Veränderungswoche: Wirf scheinbar „normale“ und eingespielte Verhaltensweise absichtlich um!

Hier sind ein paar Vorschläge:

Steh morgens mit dem anderen Fuß auf, halte Löffel oder Gabel in der anderen Hand, trinke heißes Wasser statt Tee, zieh deine Kleider in einer neuen Reihenfolge an, mach morgens Yoga und stehe früher auf als sonst, lass etwas weg, was du sonst täglich machst, nimm einen anderen Weg als üblich, mach etwas selbst, was du sonst delegierst, delegiere etwas, was du sonst selbst machst, sprich mit Leuten, mit denen du sonst nicht sprichst…..

Viel Freude!!!